Unterschied zwischen UV-Laser und Faserlaser-Graviermaschine

Diese beiden Lasermaschinen können eine Vielzahl von Materialien wie Metalle, Kunststoffe, Leder und andere Materialien gravieren. Was sind jedoch die Hauptunterschiede und warum ist einer viel teurer als der andere? In diesem Artikel erklären wir den Unterschied zwischen diesen beiden Technologien und ihrer primären Verwendung.

Beide Maschinen sehen gleich aus

Diese Maschinen sehen im Grunde genommen gleich und von außen völlig identisch aus, aber die Technologie, die diese Maschinen im Inneren verwenden, ist unterschiedlich! Der Faserlaser verwendet eine andere Laserenergiequelle als der UV-Laser, außerdem muss der UV-Laser mit Wasser gekühlt werden, während der Faserlaser nur Luftkühlung benötigt.


UV-Lasermaschine

UV-Lasermaschine

Faserlaser-Graviermaschine

Faserlaser-Graviermaschine

Diese Maschinen sind für das Gravieren verschiedener Materialtypen ausgelegt

Die Faserlaser-Graviermaschine hat als Hauptanwendung das Gravieren, Markieren und (Dünnschneiden) von Metallen und wird hauptsächlich in der Metallindustrie eingesetzt. Der UV-Laser ist hauptsächlich für das einfache Gravieren von Kunststoffen und Glas konzipiert. Darüber hinaus kann diese Maschine auch andere Materialien wie Metalle und Papier markieren. Zeigen Sie die Liste der Materialien an, die diese Maschinen gravieren und markieren können.



Typische UV-Laseranwendungen

Markierung: einige Metalle

Beschriftung und Gravur aller Kunststoffe

Kennzeichnung aller Glasarten

Markierung und Gravur einiger Steinsorten

Markierungspapier

Markierung und Gravur von Leder

Markierung von Obst

Holz markieren

Kennzeichnung von Keramik

Kennzeichnung von Kleidung und Textilien

Typische Faserlaseranwendungen

Markieren und Gravieren aller Metalle

Beschriftung und Gravur einiger Kunststoffe

Markierung mehrerer Steinsorten

Mehrere Leder markieren

Mehrere Papiere markieren

Kennzeichnung einer Reihe von Textiltypen

Für alle anderen Materialien wenden Sie sich bitte an MetaQuip!



Wie Sie sehen, können mit einem UV-Laser mehr Materialien graviert werden als mit dem Faserlaser. Der UV-Laser kann eine große Anzahl verschiedener Materialien markieren, es fehlt ihm jedoch die Kraft und die Fähigkeit, Metalle zu gravieren (und / oder zu schneiden). Dies ist der große Vorteil des Faserlasers gegenüber dem UV-Laser: Die Fähigkeit, alle Metalle zu markieren, zu gravieren (und zu schneiden).

Was sind die Vorteile von UV-Lasermaschinen?

Der wichtigste Vorteil der UV-Lasertechnologie liegt in der multifunktionalen Verwendbarkeit zum Markieren und Gravieren einer Vielzahl von Materialien einschließlich Nichtmetallen und insbesondere Kunststoffen. Diese Technologie eignet sich zum Rotationsgravieren oder zur Integration und Automatisierung in eine Produktionslinie, auch in Kombination mit Vision-Systemen. UV-Laser eignen sich hervorragend, um Kunststoffe wie ABS und PLA hochauflösend und im Vergleich zu Tampondrucktechniken äußerst langlebig zu kennzeichnen. Ideal zum Platzieren von Produkt-, Zertifizierungsinformationen und eindeutigen Seriennummern und Strichcodes.

Was ist der Nachteil von UV-Lasermaschinen?

Einer der Nachteile der UV-Lasertechnologie ist die schwache Metallgravur. Wenn Sie eine Maschine suchen, die Metalle gravieren kann, ist die Faserlasergravur eine bessere Option.

Was ist der Vorteil von Faserlaser-Graviermaschinen?

Der wichtigste Vorteil der Faserlaser-Graviermaschine ist ihre Fähigkeit, alle Metalle mit hoher Geschwindigkeit zu gravieren und zu markieren. Der Faserlaser kann auch verschiedene Nichtmetalle markieren, aber das Ergebnis auf diesen Materialien ist oft weniger qualitativ als bei einer UV-Lasermaschine.

Was ist der Nachteil von Faserlaser-Graviermaschinen?

Der große Nachteil dieser Maschine ist, dass Metalle graviert werden können, aber die meisten anderen Materialien sind nicht oder von geringerer Qualität. Materialien, die mit einem UV-Laser mit guten Ergebnissen bearbeitet werden können, wie Holz, Glas (im Allgemeinen alle transparenten Objekte), alle Kunststoffe, Papier. Die höhere Leistung macht es praktisch unmöglich, Kunststoffe wie ABS und PLA sauber zu gravieren, sodass die Kanten ausfransen und Sie die Gravur beim Reiben spüren. Dies ist mit einem UV-Laser nicht möglich.

Unterschied zwischen UV-Laser und Faserlaser-Graviermaschine wurde zuletzt geändert: 6. September 2019 von Coen Lauwerijssen