Laserschneiden von Acryl und Plexiglas

Laserschneiden von Acryl und Plexiglas
Laserschneiden beleuchtete Werbeschilder

PMMA, Acryl, Plexiglas®, Perspex® und vieles mehr

CO2-Laser sind ideal für das Laserschneiden von Kunststoffen, z. B. für die Herstellung von Leucht- oder Neon-Displays, Werbetafeln, POS / POP-Displays usw. Beim Laserschneiden von Acryl hängt das Ergebnis von verschiedenen Komponenten ab. Vor allem das Material selbst, aber auch der verwendete CO2-Laser und die Leistung, die diese Laserschneidmaschine bietet.

Wie funktioniert das Lasergravieren oder Laserschneiden auf Acryl?

Die Laserschneidmaschine erzeugt kristallklare Schnittkanten und Innenkonturen. Darüber hinaus ist keine zusätzliche Nachbehandlung des Materials erforderlich. Bei Guss-PPM wird dies ohne Ecken und Kanten geschnitten. Ein Flammpolieren der Schneiden ist nicht mehr erforderlich. Das spart viel Zeit und Geld.

Welchen Effekt kann ich mit Acrylglas und Plexiglas® erzielen?

Mit dem Laser ist es möglich, auch die fragilsten Figuren oder Fotogravuren auf Acryl zu erzeugen. Die inneren Kanten sind glasklar und blass. Dadurch wird sichergestellt, dass der Laserbenutzer einen Mehrwert für die neuen Produkte schafft.

Was ist mit den Dämpfen, die beim Schneiden von Acryl entstehen?

Dämpfe werden im Gravurbereich sofort abgesaugt und gefiltert. Dies spart Zeit beim Reinigen des Systems. Im Gegensatz zum Schneiden werden beim Laserschneiden von Plexiglas keine Späne erzeugt. Das spart Kosten.

Muss ich das Material auf der Arbeitsfläche befestigen?

Diese Antwort lautet einfach "Nein". Der Laser übt während des Laserprozesses keinen Druck auf das Material aus, so dass ein Anbringen oder Klemmen nicht erforderlich ist. Sie können das Werkstück einfach platzieren und den Laserprozess starten. Dies spart Zeit und Geld bei der Vorbereitung des Materials. Im Gegensatz dazu muss das Plattenmaterial beim Fräsen von Acryl geklemmt werden. Oft ist auch das Fixieren mit Vakuum erforderlich.

Geeignete Lasermaschinen

Für das Schneiden von Holz, Leder und einer großen Anzahl von Kunststoffen haben Sie eine CO2 Laser Maschine benötigt. Wichtig ist, dass Sie Folgendes beachten: Welche maximale Größe des Objekts muss ich ausschneiden? Das bestimmt die Größe Ihrer Arbeitsplatte und die maximale Dicke, die geschnitten werden muss, um die benötigte Laserleistung zu bestimmen.

Sehen Sie sich das gesamte CO2-Lasermaschinen-Sortiment an ....

Laserschneiden von Acryl und Plexiglas wurde zuletzt geändert: 5. Januar 2019 von Coen Lauwerijssen